政治家や選挙は、自由に投票し、積極的に参加民主主義、変更、オンライン投票の投票で
left right close

Werner Faymann

* チャンセラー
> オーストリア > 政治家 > Sozialdemokratische Partei Österreichs > Werner Faymann
Werner Faymann あなたの意見は、サポートと投票できる状態になります。オンライン投票する!
SPÖ
 
写真 Werner Faymann

Werner Faymann - 〜のために

Ein österreichischer Politiker und seit 2008 österreichischer Bundeskanzler. | An Austrian politician. The current Chancellor of Austria.
 NO! Werner Faymann

Werner Faymann - 〜に対して

Klicken Sie, falls Sie Werner Faymann nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Werner Faymann. Say why.

のためのオンライン選挙結果 "Werner Faymann" のオンライン選挙結果グラフ

graph
> Werner Faymann >

引数

[+] 追加

Werner Faymann attackiert FPÖ: "Strache ist eine Schande"


Bundeskanzler Werner Faymann findet die Hassparolen der FPÖ unerträglich - Besonders ärgert den Kanzler ein FPÖ-Inserat in der "Kronen Zeitung"Wien - Bundeskanzler Werner Faymann greift die FPÖ und ihren Chef Heinz-Christian Strache frontal an. Im Gespräch mit dem Standard verurteilt der Kanzler wortwörtlich die "unerträgliche Hetze" der Freiheitlichen.Gemeinsam mit Unterrichtsministerin Claudia Schmied will Faymann jetzt eine Aufklärungskampagne an den Schulen vorbereiten. "Wir brauchen mehr antifaschistische Aufklärungsarbeit", sagt Faymann, ...


Werner Faymann:"Heinz-Christian Strache ist ein Hassprediger


Bundeskanzler Werner Faymann ist der EU-Wahlkampf der FPÖ ein Dorn im Auge: "Das ist unerträglich." Auch Außenminister Spindelegger ist gegen die "hetzerischen Wahlkampfparolen" Straches. SPÖ-Chef Werner Faymann attackiert FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache frontal: "Strache ist ein Hassprediger", erklärt der Bundeskanzler im "Standard" (Montag-Ausgabe). Faymann bezieht sich vor allem auf die Kampagne zur EU-Wahl seitens der Freiheitlichen. Strache setze hier ausschließlich auf Vorurteile: "Das ist unerträglich." Auch Außenminister Michael ...


Warum Werner Faymann und Josef Pröll schwitzen?


„Europa wählt, Österreich entscheidet", „A-Team für Europa", „Abendland in Christenhand". - Die Plakate für die EU-Wahl lassen den Betrachter herzhaft gähnen, doch dieser Reflex ist unangebracht. Denn der Wahlgang am 7. Juni wird nervenzerfetzend, vor allem für die Chefs der Regierungsparteien. Zumindest einer von beiden wird nach dieser Wahl nicht mehr der selbe sein wie zuvor.Bei Werner Faymann deutet sich diese Verwandlung schon jetzt an. Seine spektakuläre Haltungsänderung zur Vermögenssteuer - erst dagegen, jetzt ...



 
electionmeterfaymann, werner faymann online wahl, wie beliebt ist fayman, werner faymann popularity, werner faymann beliebtheit, biografie von werner faymann, frau von faymann その他...
load menu